Matjesfilet (art.nr. 6515)

Pur genießen mit Baguette und Zwiebelringen oder als "matjesstipp".
Dafür Filets in ca 1 x 1 cm würfeln (mindestens 2 Filets/pro Person)
Für die Soße (bei 4 Personen): 1 Becher Schmand (200 g), 1 Becher Naturjoghurt (150g), essl. Mayo, 1 Essl. Gurkensaft, Dill, 1 süßen Apfel in 0,5 x 0,5 cm Würfeln, 1 Essl. Zwiebelwürfeln/ pro Person oder Zwiebelringe, Pfeffer, Salz
Alle Zutaten mischen und 2-3 Std. kalt stellen, dazu Pellkartoffeln

Mahlzeit :)

Grillwochen: die neuen "98% Rindfleisch" Hacksteaks (art.nr.8236)

Achtung: die Steaks sind erheblich schneller gar, als auf der Verpackung empfohlen. Im Kühlschrank aufgetaut und dann leicht auf Zimmertemperatur gebracht, braucht´s gut 1,5 Minuten pro Seite um fertig zu werden; alles längere macht`s nur noch trocken!!!!!

Rib Eye Steak, mariniert (art.nr. 8850) ;Rinderfiletsteaks,mariniert (Art.nr.8887)

2 wunderbare Steaks, klasse Rindfleischgeschmack; bitte erst kurz vorm Bratende leicht salzen! Stellt auch Männer,die an "Neanderthalitis"(FLEISCH!!!!) leiden,mit Sicherheit zufrieden. Übrigens, beim kochen verwende ich ausschließlich Butter, Öle (Raps-,Oliven-,uä) und Schmalz (auch in Kombination). Die Produkte stehen der Menschheit seit tausende Jahre zür Verfügung und diese hat, trotz alle "Cholesterin-Panikmache", bis heute überlebt. Wichtig ist einfach eine ausgewogene Kombination aller uns zur verfügung stehende Produkte.