Kartoffeln & Beilagen

Kundentipp: Schupfnudeln als Dessert! Mit etwas Butter, Zimmt und Zucker oder auch Vanillesauce wird die Beilage zur Süßspeise (siehe auch "Tipps vom Koch).

Kartoffelklöße

Kartoffelklöße werden besonders glatt und glänzend wenn Sie vorher das kochende Wasser nicht nur leicht salzen, sondern vor allem mit ein wenig aufgelöster Mehlstärke (Mondamin) eine ganz leichte Bindung geben.

Knusprige Bratkartoffeln

So einfach geht's
Die Bratkartoffeln in ein wenig Öl ohne Gewürze erstmal in Ruhe von allen Seiten anbraten; erst dann zum Schluß salzen (denn Salz zieht Wasser, deswegen werden Sie nicht krokant) und nach belieben Paprikapulver oder auch Curry kurz mit anbraten (diese Gewürze entfalten ihren Geschmack bzw. Schärfe erst mit dem kurzen Anbraten, aber Achtung: wenn zu heiß oder zu lange gebraten wird, werden sie bitter!) Zum Schluß noch ein kleines Stückchen gute Butter. Fertig! Mahlzeit :)